Aktuelle Erfolge und Neuigkeiten aus der Kanzlei

Beschleunigte Familienzusammenführung

Ausländerbehörde Bochum erteilt marokkanischem Mandanten Vorabzustimmung zum Visumsverfahren zum Zwecke der Familienzusammenführung

Vorwurf des mittäterschaftlich begangenen besonders schweren Fall des Diebstahls

Amtsgericht Duisburg-Hamborn folgt dem Antrag der Verteidigung und verhängt Verwarnung und Sozialstunden statt Dauerarrest in einem Jugendstrafverfahren wegen vorbildlichen Nachtatverhaltens

Vorwurf des sexuellen Missbrauchs von Kindern

Landgericht Essen beschließt auf Antrag der Verteidigung Nichteröffnung des Sicherungsverfahrens

Schnittstelle Ausländerrecht/Strafrecht – Ausweisung verhindert

Ausländerbehörde Bochum erteilt junger Mutter trotz vorheriger Verbüßung einer mehrjährigen Haftstrafe einen Aufenthaltstitel aus humanitären Gründen

Vorwurf exhibitionistischer Handlungen

Staatsanwaltschaft Bochum stellt Verfahren auf Antrag der Verteidigung mangels hinreichenden Tatverdachts ein

Schnittstelle Ausländerrecht / Strafrecht – Nachholung der Strafvollstreckung

Erfolgreiche sofortige Beschwerde in einer Strafvollstreckungssache vor dem Oberlandesgericht Hamm gegen einen Beschluss des Landgerichts Bochum

Erfolgreiche Familienzusammenführung

Ausländerbehörde Gelsenkirchen erteilt Aufenthaltstitels für jungen Familienvater trotz Einreise mit nicht für die Familienzusammenführung geeignetem Schengen-Visum

Vorwurf des Diebstahls in mehreren Fällen

Amtsgericht Dortmund folgt dem Antrag der Verteidigung und räumt dem Mandanten trotz vielfach einschlägiger Vorstrafen, zwei laufender Bewährungen und Nichteinhaltung von Bewährungsauflagen dritte Bewährungschance ein

Gewaltschutz

Familiengericht Bochum hebt nach langem Zittern einstweilige Anordnung nach dem Gewaltschutzgesetz auf

Vorwurf der Vergewaltigung und Verleumdung

Staatsanwaltschaft Bochum stellt Verfahren auf Antrag der Verteidigung mangels hinreichenden Tatverdachts ein